Willkommen

Willkommen beim FC Perlach - Traditionsverein seit 1925


Wer sich in seiner Freizeit sportlich betätigen möchte, ist beim FC Perlach 1925 e.V., einem Breitensportverein mit vier Abteilungen (Fußball, Leichtathletik, Gymnastik, Bergfreunde) herzlich willkommen.

Kinder und Jugendliche stehen bei uns besonders im Mittelpunkt. Für die Fußballabteilung suchen wir ständig ambitionierte Spieler aller Altersklassen, die mit dem Ball umgehen können und Spaß daran haben, mit Fußballfreunden auf dem Platz zu stehen.

Informieren Sie sich auf unseren Seiten oder bei der jeweiligen Abteilungsleitung.

Unsere Homepage befindet sich derzeit noch im Aufbau, wir bitten um Verständnis

23. August 2016 um 19:00:00
Sky ab 01.09.2016
Liebe Mitglieder, Freunde und Gönner des FC Perlach.
Es freut uns Euch einen Riesenknaller ankündigen zu können.
01. August 2016 um 23:00:00
FC Perlach Fußball stellt sich neu auf!
FC Perlach Fußball stellt sich neu auf !

Nachdem der FC Perlach die Urgesteine im Münchener Amateurfußball Thomas ,,Charly" Scharl und Hansi Lohner als Verantwortliche für sich gewinnen konnte, vermeldet der Verein weitere hochkarätige Neuzugänge!
01. August 2016 um 00:00:00
Die Gymnastikabteilung stellt sich vor
Wir haben uns in 3 Gruppen für leicht unterschiedliche Ansprüche eingeteilt:

Die reine Gymnastik - für diejenigen, die es etwas sanfter mögen oder auch für Einsteiger/innen

Die Kombination - eine Stunde Gymnastik gefolgt von 30 Minuten Volleyball

Volleyball pur - nach ein paar Aufwärmübungen gleich zur Sache kommen


Sport1 News
Liga-Boss Rauball mahnt zur Einigkeit
Ligapräsident Reinhard Rauball hat die 36 Profi-Klubs erneut zur Einigkeit ermahnt."Niemand hätte wohl Verständnis dafür, wenn sich die Liga wegen des neuen TV-Vertrags zerstreitet", sagte der 69-Jährige bei der Generalversammlung in Berlin: "Der öffentliche Eindruck wäre verheerend. Ich bin deswegen froh, dass die Diskussion zurückgefahren....
hier mehr lesen
Gladbach-Gegner erinnert an Raffael-Erpressung
Heute Abend kämpft Borussia Mönchengladbach gegen Young Boys Bern um die Qualifikation für die K.o.-Phase der Champions League (ab 20.45 Uhr im LIVETICKER).Bei den Fohlen im Rampenlicht steht dann wieder ein Spieler, der bereits beim 3:1-Erfolg im Hinspiel überragte: der Brasilianer Raffael. Gladbachs Mittelfeldass sorgt beim Gegner für Sch....
hier mehr lesen
Jones tritt die Nachfolge von Silvia Neid an
Die neue Frauen-Bundestrainerin Steffi Jones tritt die Nachfolge von Silvia Neid mit großen Ambitionen an und nimmt fünf Tage nach dem Gold-Triumph von Rio de Janeiro den nächsten Titel ins Visier."Wenn wir etwas machen, dann richtig. Und deshalb wollen wir bei der EM nächstes Jahr auch den Titel", sagte die 43-Jährige bei der Präsentation ih....
hier mehr lesen
Blatter möchte sich reinwaschen
In einer letzten Verhandlung will der ehemalige FIFA-Präsident Joseph S. Blatter seinen Namen reinwaschen - auch, wenn die Chancen sehr gering sind."Ich bin sehr zuversichtlich, dass ich die Richter überzeugen kann", sagte der 80-Jährige dennoch vor seiner Anhörung beim Internationalen Sportgerichtshof CAS am Donnerstag in Lausanne. Auf den Wel....
hier mehr lesen
Son-Wechsel rückt näher
Wolfsburgs Manager Klaus Allofs hat das Interesse an Heung-Min Son bestätigt."Es ist richtig, dass wir mit Spielern, die wir interessant finden, mehrmals sprechen - dazu gehört auch Heung-Min Son", sagte Allofs der Wolfsburger Allgemeinen. "Ob zu seiner Zeit bei Bayer Leverkusen oder jetzt bei Tottenham - wir waren mit ihm immer in Kontakt."Der S....
hier mehr lesen