Artikel Hierarchie
Artikel Home » Spielberichte » Spielberichte Fussball Herren I » Perlach I mit erneutem Unentschieden

Perlach I mit erneutem Unentschieden
Stark ersatzgeschwächt mit dem letzten Aufgebot gingen die Perlacher ins Spiel und es lief anfangs gut.

Der spielstarke Gegner aus Daglfing agierte sehr vorsichtig, wollte keine Fehler machen, somit war es sehr schwer, Chancen heraus zu spielen. Doch unsere erste Torgelegenheit (40.) wurde prompt durch Kramer genutzt.

Mit der Führung gings in die Pause.

Gleich nach Wiederbeginn konnte Heinrich auf 2:0 (48.) erhöhen und jeder glaubte das Spiel wäre entschieden- doch weit gefehlt.
Der sich nie aufgebende Gegner konnte in der 52. Minute verkürzen und kam besser ins Spiel.
Die Perlacher verloren jetzt gänzlich den Faden, Daglfing konnte binnen Minuten (54.) ausgleichen und in Führung gehen (68.).
Angesichts der drohenden Niederlage besannen sich die Perlacher und drängten auf den Ausgleich, der dann zur Freude aller Beteiligten durch Kramer gelang. Danach spielten beide Mannschaften mit offenem Visier, doch in der spannungsgeladenen Endphase konnte sich keiner mehr entscheidend durchsetzen. Der gut leitende Schiedsrichter beendete die Partie mit einem gerechten Unentschieden.

FAZIT: Eine 2:0- Führung sollte eigentlich reichen, um ein Spiel zu gewinnen, 15 Minuten Blackout reichen, um ein Spiel zu verlieren. Am Ende aber ein gerechtes Remis

Social Sharing: Delicious Facebook Google Live Reddit StumbleUpon Tweet This Yahoo Favourites